Home > Research > Publications & Outputs > Erfassung und Zuteilung der Kommunikationskoste...
View graph of relations

Erfassung und Zuteilung der Kommunikationskosten aus konzeptioneller Perspektive

Research output: Contribution in Book/Report/Proceedings - With ISBN/ISSNChapter

Published
Publication date2005
Host publicationKommumikations-Controlling
EditorsManfred Piwinger, Victor Porak
Place of PublicationWiesbaden
PublisherGabler Verlag
Pages57-76
Number of pages20
Original languageGerman

Abstract

Information und Kommunikation werden als Erfolgsfaktoren des Unternehmens immer entscheidender. Damit sich Ausgaben für Information und Kommunikation lohnen, müssen diese mit einem höheren Nutzen verbunden sein. Der Wert von Information und Kommunikation hängt also letztlich davon ab, ob sie bestimmten Qualitätskriterien genügen. Es stellt sich die Frage, welches die grundlegenden Werttreiber der Information und Kommunikation sind. Zwei Schlüsselkriterien stehen dabei im Mittelpunkt, nämlich einerseits die Relevanz und andererseits die Zuverlässigkeit der Information und Kommunikation.