12,000

We have over 12,000 students, from over 100 countries, within one of the safest campuses in the UK

93%

93% of Lancaster students go into work or further study within six months of graduating

Home > Research > Publications & Outputs > Nutzung von Kontext in ubiquitaeren Information...
View graph of relations

« Back

Nutzung von Kontext in ubiquitaeren Informationssystemen

Research output: Contribution to journalJournal article

Published

Journal publication date2001
JournalInformationstechnik und Technische Informatik
Journal number2
Volume43
Number of pages7
Pages83-89
Original languageEnglish

Abstract

In diesem Beitrag wird Kontextnutzung als eine wesentliche Entwicklung im Bereich ubiquitaerer Informationssysteme eingeführt. Es wird ein Modell und eine Klassifikation für interaktive Anwendungen, die Kontext nutzen, vorgestellt. Weiter wird ein Ansatz zur Erkennung von Kontexten, basierend auf Merkmalen erläutert. Schließlich werden empirische Ergebnisse aus einem Projekt, in dem ein Mobiltelefon gebaut wurde, das Kontext nutzt, beschrieben.