Home > Research > Publications & Outputs > IP-Telefonie: Protokolle, Herausforderungen, Lo...

Electronic data

  • Telsteinmetz

    Submitted manuscript, 463 KB, PDF-document

    10/12/12

View graph of relations

IP-Telefonie: Protokolle, Herausforderungen, Loesungen und kritische Analyse der Sicherheit

Research output: Contribution in Book/Report/ProceedingsOther chapter contribution

Published
  • Ralf Steinmetz
  • Ralf Ackermann
  • Utz Roedig
  • Manuel Goertz
  • Markus Schumacher
Close
Publication date1/01/2002
Host publicationIP-Plattform fuer moderne Kommunikation: Presentation Series - Arbeitsgemeinschaft des VDE Rhein-Main
PublisherArbeitsgemeinschaft des VDE Rhein-Main
Pages57-77
Number of pages21
<mark>Original language</mark>German

Abstract

Paketvermittelte Netze wie das IP-basierte Internet werden immer haeufiger nicht nur zur Datenkommunikation, sondern auch zur Uebertragung von Sprache eingesetzt. In diesem Zusammenhang erscheinen neue Schlagworte wie "Voice over IP", "Internet-Telefonie" oder auch "IP-Telefonie" und die Erwartung, durch eine Konvergenz der Netze Kosten einzusparen sowie neue Mehrwertdienste zu etablieren. Um entsprechende Loesungen erfolgreich umsetzen zu koennen, ist ein grundlegendes Verstaendnis der Technologie, ihrer Besonderheiten und Chancen aber auch Risiken notwendig. Innerhalb dieses Artikels stellen wir - nach einer Einfuehrung der generellen Konzepte der IP-Telefonie - am Lehrstuhl KOM der TU Darmstadt entwickelte und eingesetzte Basiskomponenten fuer deren praktische Umsetzung vor. Abschliessend zeigen wir unsere Erfahrungen bei der Evaluierung von Sicherheitsrisiken und Verletzlichkeiten der Systeme.

Bibliographic note

Presentation Series - Arbeitsgemeinschaft des VDE Rhein-Main